Verkehrsunfall
Datum
23. August 2022
Zeit
15:09 Uhr
Ort
B23 Unterammergau-Altenau
Kräfte
3 Einsatzkräfte im MZF, 7 Einsatzkräfte im LF 20/20 und 8 Einsatzkräfte im LF 8/6
Weitere Kräfte
FFW Altenau, Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst
Dauer
1,5 Stunden

Verkehrsunfall B23

Einsatzgrund war ein Verkehrsunfall auf der B23 zwischen Unterammergau und Altenau. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Wir halfen bei der Bergung und Verkehrsabsicherung. Anfangs wurde der Streckenabschnitt mit einer Vollsperrung versehen. Nach dem Abtransport der betroffenen Person konnte der Verkehr teilweise einspurig weiterlaufen. Als das Unfallfahrzeug abtransportiert wurde, wurde die Bundesstraße 12 wieder ganz freigegeben und wir beendeten unseren Einsatz.

Verkehrsunfall
Datum
21. August 2022
Zeit
nachmittags Uhr
Ort
Unterammergau B23
Kräfte
Einsatzkräfte im MZF und LF 20/20
Weitere Kräfte
Polizei, Rettungsdienst
Dauer
?

Verkehrsunfall B23

Ein Unfall zwischen einem PKW und einem Mottorrad auf der B23 alarmierte uns am Sonntag Nachmittag.

Brandmeldeanlage
Datum
19. August 2022
Zeit
06:07 Uhr
Ort
Unterammergau Hotel Lartor
Kräfte
4 Einsatzkräfte im MZF, 9 Einsatzkräfte im LF 20/20 und 9 Einsatzkräfte im LF 8/6
Weitere Kräfte
Dauer
30 Minuten

BMA Hotel Lartor

Eine Zigarette löste die Vollalarmierung durch die Sirene aus.

Brandmeldeanlage
Datum
19. August 2022
Zeit
ca. 7:00 Uhr Uhr
Ort
Pflegezentrum Unterammergau
Kräfte
4 Einsatzkräfte im MZF, 9 Einsatzkräfte im LF 20/20 und 9 Einsatzkräfte im LF 8/6
Weitere Kräfte
Polizei, Rettungsdienst
Dauer
30 Minuten

BMA Pflegezentrum

Die Brandmeldeanlage im Pflegezentrum löste den Fehlalarm aus.

THL
Datum
2. August 2022
Zeit
21:32 Uhr
Ort
Unterammergau Fußballplatz
Kräfte
2 Einsatzkräfte im MZF, 8 Einsatzkräfte im LF 20/20 und 8 Einsatzkräfte im LF 8/6
Weitere Kräfte
Dauer
ca. eine Stunde

Ausleuchten Hubschrauber

Wir wurden zu alarmiert, um eine Hubschrauberlandung auszuleuchten. Als wir dafür am neuen Trainingsplatz des WSV Unterammergau angekommen sind, stellten wir fest, dass der Hubschrauber an dieser Stelle nicht landete und rückten wieder ab.